Home » Karriere bei Wolfram » Jobs St. Martin im Sulmtal

Gemeinsam Berge versetzen –
am Standort St. Martin im Sulmtal

Vom Rohstoff zum Pulver.

In St. Martin im Sulmtal (Steiermark, Österreich) wird im Hüttenbetrieb der Rohstoff, der im eigenen Bergbau in Mittersill (Salzburg, Österreich) abgebaut wird zusammen mit zugekauften und recycelten Wertstoffen zu feinstem Wolfram-Pulver verarbeitet.
Was den Standort so besonders macht, ist die freundschaftliche, familiäre Atmosphäre, der ungezwungene Austausch unter den verschiedenen Berufsgruppen. Alle strategisch-wichtigen Entscheidungen werden hier gefällt. Wir leben flache Hierarchien und eine Du-Kultur.

Offene Stellen

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die Interesse daran haben, Dinge voranzutreiben, die zielorientiert sind und gerne in einer wertschätzenden, diversen, inklusiven Atmosphäre arbeiten.
Wolfram ist ein Teil des globalen Sandvik-Konzerns. Deshalb findet die Bewerbung über das Sandvik-Bewerbungsportal statt. Einfach registrieren und die gewünschte Stelle mithilfe der Stellen-ID auswählen!

Lebenslauf, Motivationsschreiben und positionsrelevante Zeugnisse direkt hochladen.

Aktuell gibt es keine offenen Stellen für diesen Standort.

Bitte in ein paar Tagen wieder vorbeischauen!

Wir freuen uns außerdem über Initiativbewerbungen an work@wolfram.at.

Mach jetzt eine

Lehre: Finde dein Element

Du suchst nach einem Beruf, der wirklich zu dir passt? Einen, bei dem du voll in deinem Element sein kannst? Am Standort in St. Martin im Sulmtal bieten wir 6 verschiedene Lehrberufe an. Dich erwartet ein Betriebsklima auf Augenhöhe, eine faire Entlohnung und ein Arbeitsplatz mit Perspektive. Ein wertschätzendes Miteinander ist uns wichtig. Bei uns findest du Freund:innen fürs Leben!

Bewerbungsablauf:

  1. Bewerbung inkl. Lebenslauf, Bewerbungsschreiben und letztgültiges Zeugnis per E-Mail an: work@wolfram.at
  2. Einladung zu einem persönlichen Gespräch
  3. Einladung zu Schnuppertagen
Metalltechnik / Maschinenbautechnik
Mechatronik / Automatisierungstechnik
Labortechnik / Chemie
IT – Systemtechnik
Elektrotechnik / Anlagen- und Betriebstechnik

Gabriele Hesse

HR Generalistin
Schwerpunkt Recruiting St. Martin im Sulmtal; Lehrlinge

„Mir ist besonders wichtig, dass wir im Bewerbungsprozess feststellen, ob unser Unternehmen und du gut zueinander passen und freuen uns über neue Kolleg:innen als Bereicherung in unserem Unternehmen.“

gabriele.hesse@wolfram.at
+43 3465 7077-272

Ferialpraktikant:innen 2024

Du möchtest in den Ferien arbeiten, was lernen und Geld verdienen? Wir bieten dir einen Arbeitsplatz in einem nachhaltigen, zukunftsorientierten Unternehmen mit offener Atmosphäre und Du-Kultur. Also schnell bewerben!

Ende der Bewerbungsfrist: 28.02.2024
Mindestalter: 18 Jahre für den Schichtbetrieb in der Produktion, 17 Jahre für alle anderen Ferialjobs

Schick uns deine Unterlagen (Bewerbung und Lebenslauf) per E-Mail:

work@wolfram.at

Keine der offene Stellen spricht Sie an?
Dann schicken Sie uns eine Initiativbewerbung!

Unsere Standorte

Die Mine in Mittersill (Bundesland Salzburg) gehört zu den bedeutendsten Wolfram Bergbaubetrieben weltweit. Im hochmodernen untertägigen Bergbau wird Scheelit gewonnen, welches im Hüttenbetrieb in St. Martin im Sulmtal (Bundesland Steiermark) zusammen mit weltweit zugekauften Wolframkonzentraten als Primärrohstoff eingesetzt wird. Eine immer wichtigere Rolle spielt das Recycling von wolframhaltigen Sekundärrohstoffen, um die natürlichen Ressourcen zu schonen und Wertstoffkreisläufe zu schließen. Deshalb werden in unserer Recyclinganlage in Indien Hartmetallwerkzeuge direkt zu einsatzfähigem Pulver recycelt.

Unsere Standorte